Punktspiel am 09.11.19 STV Ringelheim gegen Misburger TC Hannover

Ein verdientes 3:3 Unentschieden erkämpften sich die Ringelheimer Tennisherren im Heimspiel gegen den Misburger TC Hannover. Gewohnt sicher gewann dabei im Einzel Martin Rotthaus gegen Jähnig-Rockmann mit 6:1 und 6:3. Auch Uwe Heise besann sich nach dem mit 1:6 verlorenen ersten Satz gegen Olaf Lücker in Satz zwei und holte diesen im Tiebreak mit 7:6 bevor er auch den entscheidenden Match-Tiebreak mit 10:5 für sich entschied. Die beiden weiteren Einzel von Wolfgang Wolf gegen Endres Pape (2:6 und 2:6) und Thorsten Weigelt gegen Arnd Kiepe (3:6 und 4:6) gingen leider verloren. In den entscheidenden Doppelbegegnungen unterlagen Wolf/Hans Hager gegen Kiepe/Lücker etwas unglücklich 2:6 und 4:6. Den verdienten Punkt zum 3:3 Unentschieden konnte dann das Doppel Weigelt/Rotthaus mit 6:3 und 6:4 gegen gegen Höger/Jähnig-Rockhaus sichern. Das nächste Heimspiel am kommenden Samstag gegen die TSG Ahlten wird zeigen, ob der Aufwärtstrend anhält.

Punktspiel am 2.11.19

Punktspiel am 28.07.19

Punktspiel am 30.06.19

Heimspiel am 29,06.19

   

Termine  

   

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.